Devi Dumbadze, Christoph Hesse (Hrsg.) | Unreglementierte Erfahrung | Freiburg 2015

Buy the book with Ça ira or Amazon

Inhalt | Contents:

  • Devi Dumbadze, Christoph Hesse: Einleitung
  • Gerhard Scheit: Erfahrung und jüngstes Gericht. Eine Anmerkung zum verborgenen Freiheitsbegriff der Kritischen Theorie
  • Dirk Braunstein: Die Erfahrung der Gesellschaft. Grundsätzliches zur philosophischen Erkenntnis
  • Simon Duckheim: Alles ganz anders. Adornos Utopie der Erkenntnis am Beispiel Prousts
  • Devi Dumbadze: „Religion, die IST“. Ideologie und unreglementierte Erfahrung
  • Isabelle Klasen: „Erfahrung wider das Ich“. Überlegungen zu einem Schönen nach Adorno
  • Irene Lehmann: Die möglichen Unendlichkeiten des Unverständlichen und die Formen der Kritik. Luigi Nono und das engagierte Kunstwerk
  • Christoph Hesse: Virtuelle Erfahrung
  • Fabian Kettner: Eine nutzlose Erfahrung. Der Tod als Instanz unreglementierter Erfahrung
  • Die Autoren